Verschiedene Platten mit hohen Geschwindigkeiten auf Rollenbahn erkennen

Beschreibung

Platten auf der Rollenbahn müssen von einem unterhalb montierten Sensor erkannt werden. Der Abstand zwischen den Rollen ist kleiner als 10 mm. Die Platten haben unterschiedlichste Farben und Schattierungen und teilweise nur eine Breite von 10 cm bei einer Geschwindigkeit von mehr als 1m/s. Die Detektion soll bei einer Schrägstellung des Sensors erfolgen. Urspünglich sollten auf Wunsch des Endanwenders Ultraschallsensoren eingesetzt werden. Es hat sich aber herausgestellt, dass diese Sensoren bei solchen Geschwindigkeiten zu langsam sind. Deshalb wird einem optischen Taster der Vorzug gegeben.

Lösung

Zum Einsatz kommt der Reflexions-Lichttaster HRT 46B. Er erlaubt die genaue Positionierung der Platten trotz unterschiedlichster Farben und hoher Geschwindigkeiten der Platten. Damit ist er im Vergleich zu den angedachten Ultraschallsensoren die geeignetere Lösung.

  • Branche/Bereich

    Holzverarbeitung (Palettentransport)

  • Aufgabenstellung

    Anwesenheitsprüfung

  • Applikation

    Verschiedene Platten mit hohen Geschwindigkeiten auf Rollenbahn erkennen

Kontakt & Support

Tel.: 035027 / 629 106
Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 16:30 Uhr
Tel.: 07021 / 573-0
Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 16:30 Uhr
Tel.: 07021 / 573-0
Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 16:30 Uhr